Blick über den Tellerrand

Unter Projektmanagement verstehen wir insbesondere die Defintion von Schnittstellen und die Fähigkeit, Probleme frühzeitig zu erkennen und entsprechend zu umgehen.

Die Bedürfnisse der unterschiedlichen Projektpartner geben einen dynamischen Rahmen vor, der unter Einhaltung der vorgegebenen Parameter in Form bleiben muss. Eine klare Aufgaben- und Kompetenzverteilung vermeidet zeit- und kostspielige Fehler, wir organisieren und steuern daher Projekte proaktiv.

Im Rahmen der Projektplanung prüfen wir kritisch, ob die angestrebte Lösung nicht nur die sinnvollste ist, sondern auch, ob sie in der Realität besteht. Denn Ideen sind nur dann wirklich gut, wenn sie den Weg vom Reissbrett bis zur Ausführung unbeschadet überstehen.